GlobalHome: Das innovative Gebäudekonzept von CHRISTMANN + PFEIFER.

Schnell. Zukunftsweisend. Ressourcenschonend.

Die Welt ändert sich schnell, die Welt ändert sich ständig – Urbanisierung, Mobilisierung, Globalisierung und Individualisierung sind nur einige Schlagworte unserer Zeit. Neue Technologien entstehen, Städte boomen, Arbeitswelten verändern sich.

Deshalb war es nie wichtiger, schnell und effektiv auf Veränderungen reagieren zu können, denn: Nur wer neue Anforderungen erkennt und ihnen mit durchdachten und überzeugenden Konzepten begegnet, kann in einer Welt des Wandels dauerhaft bestehen.

Das innovative Gebäudekonzept GlobalHome von CHRISTMANN + PFEIFER bietet die Möglichkeit, ein Bauprojekt in technisch fortschrittlichster Weise umzusetzen und dabei gleichzeitig smart, auf sich rasant entwickelnde Märkte zu reagieren. Aber was heißt das konkret?

Als hybrides Gebäudesystem kombiniert GlobalHome die konventionelle Bauweise mit seriell vorgefertigten Raummodulen. Diese Module beinhalten den Innenausbau und werden wie Schubladen in die bestehende Gebäudestruktur eingeschoben. Die Ausstattung und Inneneinrichtung der GlobalHome-Module wird entsprechend des jeweiligen Nutzungszwecks individuell definiert – egal, ob Hotelzimmer, Microapartment oder seniorengerechte Wohneinheit.

Also: Begegnen Sie dem schnellen Wandel mit Komfort und Qualität. Freuen Sie sich auf eine Innovation, die Flexibilität in der Anwendung und Schnelligkeit im Bau zu einem zukunftsweisenden Konzept verbindet.

Was ist GlobalHome?

GlobalHome ist ein innovatives und hybrides Gebäudesystem. Es kombiniert die konventionelle Bauweise mit seriell vorgefertigten Raummodulen. Die mobilen Einheiten werden – parallel zum Rohbau – im Werk hergestellt, als bezugsfertige Zimmer / Apartments angeliefert und über wiederverschließbare Fassadenelemente „Plug-and-play“ in die Gebäudestruktur eingefügt. Die Gebäudehülle übernimmt neben allen bauphysikalischen Anforderungen auch eine individuelle hochwertige Architektur.

Wie funktioniert GlobalHome?

  • Ein stationärer Gebäudeteil + ein mobiles Modul = Gebäudeeinheit
  • Das Modul beinhaltet den Innenausbau und definiert die Funktion der Einheit (den sogenannten Nutzungskern)
  • Das Modul und damit die Art der Nutzung ist schnell und leicht austauschbar, denn die Module werden wie Schubladen in die Gebäudestruktur eingeschoben

Welche Vorteile bietet GlobalHome?

  • Schnell: „Plug-and-play“ / „Plug-and-use“ – einschieben, anschließen, losleben
  • Zukunftsweisend: Ansprechendes Design und hybrides, innovatives Gebäudesystem
  • Ressourcenschonend: Rückbaubare und wiederverwertbare Bauteile
  • Flexibel: Gebäudeumnutzung durch austauschbare, mobile Module jederzeit möglich (Drittverwendungsfähigkeit)
  • Planbare Bauzeit: Seriell vorgefertigte Apartments / Zimmer entstehen parallel zum Rohbau
  • Hohe Qualität: Durch lean production und engmaschige Qualitätskontrollen
  • Gesicherte Rendite: Schnelle Anpassungen an Marktveränderungen minimieren einen Mietausfall

Was möchten Sie bauen, kaufen oder betreiben?

Konfigurieren Sie Ihr Gebäude ganz einfach nach Ihren individuellen Vorstellungen. Die Grundrisse eines GlobalHome sind modular aufgebaut und anpassbar. Damit kann in kürzester Zeit auf unterschiedliche Anforderungen flexibel reagiert werden – egal, ob Microapartment, Hotelzimmer oder seniorengerechtes Wohnen. Sprechen Sie uns an oder kommen Sie bei uns vorbei. Wir beraten Sie sehr gern persönlich und selbstverständlich unverbindlich. Natürlich präsentieren wir Ihnen auf Wunsch auch unsere Musterapartments.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Anruf.

Broschüre GlobalHome Microapartment jetzt herunterladen!

Ausführliche Informationen und weiterführende Details zu unserem GlobalHome Microapartment finden Sie in unserer Produktbroschüre, die Sie hier herunterladen können.

PDF jetzt downloaden

Ihr Ansprechpartner.

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Jörg Schwarz Geschäftsführer C + P Dynamic Living Sources
GmbH & Co. KG Angelburg.

Angelburg.

C + P Dynamic Living Sources
GmbH & Co. KG

Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Jörg Schwarz
Geschäftsführer

+49 6464 929-139+49 6464 929-29139j.schwarz(at)cpbau.de