Zertifizierung.

Wir bauen auf Qualität.

Zertifizierungen und Sicherheitsstandards bei CHRISTMANN + PFEIFER.

Eigentlich reden wir nicht darüber, sondern wir machen: Auf Qualität baut unser Unternehmen auf. An erster Stelle mit Eigenverantwortung und Selbstverpflichtung, aber selbstverständlich auch mit zertifizierten Prozessen. Dabei gilt: Qualitäts- und Sicherheitsstandards, die wir beispielsweise im hochanspruchsvollen Kraftwerksbau entwickelt haben, fließen in unseren Wissenskreislauf ein und werden auch auf Ihr Projekt übertragen. Viele unserer Kunden versichern uns, dass unser guter Ruf fast schon ein Gütesiegel für Qualität ist. Und darauf sind wir stolz.

Die Gesellschaften des Baubereiches der CHRISTMANN + PFEIFER Unternehmensgruppe besitzen die erforderlichen Zertifikate zur Gewährleistung der zugesicherten Produktqualität. Insbesondere sind dies:

  • Zertifikat zur Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle nach EN 1090-2 (EXC4)
  • Schweißzertifikat nach EN 1090-2 (EXC4)
  • Zertifikat für Qualitätsanforderungen für das Schmelzschweißen metallischer Werkstoffe nach DIN EN ISO 3834-2
  • Herstellerbezogene Produktqualifikation HPQ nach DBS 918 005 (EXC3DB)
  • Qualitätszeichen für Montagearbeiten mit Bauelementen aus Metall für Dach-, Decken- und Wandsysteme nach IFBS
  • Zertifikat für das Managementsystem nach Normativem Regelwerk SCC**
  • Bescheinigung zur Bemessung und Erstellung von Fertigungsunterlagen gem. den technischen Spezifikationen der EN 1090-2 und EN 1090-3
  • DSTV Gütesiegel

Sollten Sie weiterführende Informationen zu einer der vorgenannten Zertifizierungen benötigen oder Rückfragen haben, sind wir jederzeit gern persönlich für Sie da. Senden Sie einfach eine E-Mail an info(at)cpbau.de oder rufen Sie uns unter +49 6464 929-0 an.

Zertifikat-Registrier-Nr. TIC 15 106 11108 | C + P Industriebau GmbH & Co. KG