Das C + P SmartFit-Modul.

Modulares Bauen nach dem Baukastenprinzip mit dem C + P SmartFit-Modul.

Warum kompliziert, wenn es doch so Standard sein kann?

In der Modulbauweise setzen wir auf ein anpassbares flexibles Baukastenprinzip. Kernelement dieses Baukastens ist unser standardisiertes vorkonfiguriertes C + P SmartFit-Raummodul. Unsere Modulgebäude fügen wir auf Basis dieses SmartFit-Moduls flexibel zu verschiedensten Gebäudegeometrien zusammen.

Die Vorteile modularen Bauens: Seriell und industriell gefertigt, maßgeschneidert realisiert

Der in der Modulbauweise allgegenwärtige Begriff der „Standardisierung“ ist nicht gleichzusetzen mit mangelnder Flexibilität oder Individualität. Standard bezieht sich hier vielmehr auf Planungs- und Fertigungsprozesse. Alles, was bereits im Vorfeld definiert ist, bedarf keiner weiteren Detailbetrachtung und beschleunigt so den gesamten Projektablauf.

Deshalb ist ein Modulgebäude auch keineswegs ein Bauwerk ohne Emotion, ohne persönliche Note oder ohne extravagante Features. Ganz im Gegenteil: Unser Anspruch ist es, Modulgebäude zu liefern, die zu 100 % den individuellen Vorgaben und Wünschen unserer Kunden entsprechen und gleichzeitig alle Vorteile liefern, die man aufgrund des hohen Standardisierungsgrades vom modularen Bauen erwarten darf: viel Planungssicherheit hinsichtlich Terminen und Kosten, verlässlich hohe Qualität und jede Menge geschonte Nerven.

Die Modulbauweise basierend auf dem Baukastenprinzip klingt interessant?

Dann zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen. Wir beraten Sie jederzeit gern und unverbindlich zum Bauen mit dem C + P SmartFit-Modul.

Dürfen wir vorstellen? Das C + P SmartFit-Raummodul.

Passt. Immer.


Smart konstruiert.

Das C + P SmartFit-Modul basiert auf einem fest definierten Standardraster. Dieser Standard vereinfacht den gesamten Projektablauf von der Planung bis zur Realisierung. Ihr Modulgebäude setzen wir auf Basis des SmartFit-Moduls wie aus einem Baukasten zu verschiedenen Gebäudegeometrien zusammen, wobei der Innenaufbau komplett flexibel gestaltbar ist. So entsteht eine zwar standardisierte, gleichzeitig aber doch hoch individuelle Gebäudelösung.


Individuell adaptiert.

Das C + P SmartFit-Modul ist ein Standardmodul, dessen finale Ausgestaltung von Ihren individuellen Wünschen und Vorgaben abhängt. Was möchten Sie bauen? Welche Fläche soll Ihr Gebäude haben? Wie sehen der Baugrund und die Beschaffenheit vor Ort aus? Welcher Grundriss schwebt Ihnen vor? An dieser kleinen Auswahl möglicher Fragen sehen Sie schon: Wir liefern das Raummodul – Sie die Ideen! So erarbeiten wir gemeinsam die ideale Lösung für Ihr Projekt.


Maßgeschneidert ausgeführt.

Auch in der Ausführung können Sie sich völlig auf uns verlassen, denn als Baudienstleister mit fast 100 Jahren Erfahrung wissen wir, auf was es bei der Abwicklung von Bauprojekten ankommt. Wir übernehmen gern die komplette Abwicklung Ihres Modulbauvorhabens von der integralen Planung nach BIM-Methodik über die Fertigung und Montage der Raummodule sowie die Koordination aller Gewerke auf der Baustelle bis zur schlüsselfertigen Gebäudeübergabe.

Module in Stahl-Holz-Hybridbauweise.

Beim Bau unserer C + P SmartFit-Module verbinden wir die beiden Werkstoffe Stahl und Holz auf besondere Weise: Das Tragwerk unserer Raummodule besteht aus einer Stahlkonstruktion, während die Außenwände über vorgefertigte elementierte Holzständerwände realisiert werden. Mit dieser Stahl-Holz-Hybridbauweise schaffen wir ein besonderes Plus an ökologischer Qualität und Ressourceneffizienz.

Mehr zum modularen Bauen mit CHRISTMANN + PFEIFER.

Bitte sprechen Sie uns an!

Wir sind jederzeit gern für Sie da. Ganz egal, ob für eine unverbindliche erste Beratung oder eine konkrete Planung zu Ihrem anstehenden Projekt. Rufen Sie einfach an, schreiben Sie eine Mail oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Warum modulares Bauen
mit CHRISTMANN + PFEIFER?

Wer beim Bau seines Modulgebäudes auf uns und unser SmartFit-Modul setzt, der setzt auf:

  • Nachhaltigkeit
  • Gleichbleibend hohe Qualität
  • Kostensicherheit
  • Terminsicherheit
  • Schnelligkeit
  • Flexibilität

Zu verdanken ist dies vor allem der Standardisierung, die in der Modulbauweise über alle Planungs-, Fertigungs- und Ausführungsphasen hinweg konsequent angewendet wird. Die serielle industrielle Fertigung der Raummodule unter kontrollierten Bedingungen, basierend auf fest definierten Prozessen und nach exakten Planvorgaben, wirkt sich positiv auf den gesamten Bauprozess aus.

Was dürfen wir für Sie bauen?

Unsere C + P Modulgebäude auf Basis des SmartFit-Moduls sind genauso individuell wie Ihre Wünsche und Vorstellungen. Was möchten Sie bauen?

  • Benötigen Sie ein Bürogebäude?
  • Soll es ein Verkaufsraum oder eine Ausstellungsfläche werden?
  • Eine Kita oder ein Hotel?
  • ...?

Dies alles und noch viel mehr ist denk- und vor allem machbar! In enger Abstimmung mit Ihnen erarbeiten und analysieren wir alle Details und Vorgaben Ihres Projektes:

  • Welche Fläche soll Ihr Gebäude haben?
  • Wie sehen der Baugrund und die Beschaffenheit vor Ort aus?
  • Welcher Grundriss schwebt Ihnen vor?
  • Wie ist es um Flure, Nutzflächen, sanitäre Einrichtungen bestellt?
  • Wie viele und welche Fenster- bzw. Türenelemente werden benötigt?
  • Welche Fassadengestaltung trifft Ihren Geschmack?

Ausgehend von diesen Informationen erarbeiten wir auf Basis unseres C + P SmartFit-Baukastens einen konkreten Vorschlag für die Realisierung Ihres Gebäudes – maßgeschneidert und mit jeder Menge Spielraum für die Umsetzung Ihrer Ideen.

Das klingt interessant? Dann kontaktieren Sie uns am besten gleich heute. Wir sind jederzeit gern für Sie da.

Ihr Ansprechpartner.

Dipl.-Ing. Matthias Acker  C + P Modulbau
GmbH & Co. KG Breidenbach.

Breidenbach.

C + P Modulbau
GmbH & Co. KG

Dipl.-Ing.
Matthias Acker

Flyer herunterladen!

Weiterführende Informationen zum modularen Bauen mit dem C + P SmartFit-Modul finden Sie in unserem aktuellen Flyer, den Sie hier herunterladen können.

PDF jetzt downloaden